Heizungsanlagen

Informationen zum EWärmeG

Bei einem Heizungstausch müssen Sie innerhalb von 18 Monaten der unteren Baurechtsbehörde nachweisen, wie Sie das EWärmeG 2015 des Landes Baden-Württemberg erfüllt haben.

 

Heizungspumpe jetzt tauschen!

Das Herz der Heizung ist die Heizungspumpe, auch Umwälzpumpe genannt. Egal womit Sie heizen – eine Heizpumpe fördert die im Heizkessel erwärmte Wärmeträgerflüssigkeit (meist Wasser) zu den Heizkörpern. Gleichzeitig wird von dort das abgekühlte Wasser wieder zurück zum Heizkessel geführt, um es dort erneut zu erwärmen. Selbst wenn Sie die Heizung auf null stellen, arbeitet die Heizungspumpe unermüdlich weiter. » Mehr

 

Extra Wärme – Heizung mieten statt kaufen

Sie möchten modernste Heiztechnik ohne eigene Investitionskosten? Dann hat badenova eine innovative Lösung für Sie: Extra Wärme - Heizung mieten statt kaufen. » Weiterlesen