Klimaschutz in Offenburg
Offenburg Klimabuendnis
Veranstaltungen

Energietage

Klimaschutz und Energieeffizienz auf der Oberrhein Messe

Die jährlichen Energietage Offenburg bieten der Stadt Offenburg und ihren Partnern die Möglichkeit, die gesamte Bandbreite des Themenfeldes Klimaschutz und Energieeffizienz zu präsentieren. Seit 2012 finden im Rahmen der Oberrhein Messe in Halle 1B statt.
Auf knapp 600 qm bieten die Energietagepartner vom 30. September bis 8. Oktober 2017 Information und Aktion rund um die großen Themen Energie und Klimaschutz. Kernthema in diesem Jahr ist: „Upcycling – gelebter Klimaschutz“.  » weiterlesen

Termin: Sa. 30. Sept. bis So. 8. Okt.
Ort: Messe Offenburg / Ortenau, Halle 1B

Veranstalter: Stadt Offenburg, E-Werk Mittelbaden, badenova, Ortenauer Energieagentur, Zukunft Altbau, Messe Offenburg / Ortenau

Repair Café

Toaster kaputt? Stuhlbein locker? Mottenloch im Pulli?

Ehrenamtliche helfen bei der Reparatur von Elektrokleingeräten, Kleinmöbeln, Spielzeug, Kleidung etc. Zur Überbrückung von Wartezeiten gibt es fair gehandelten Kaffee oder Tee und selbst gebackenen Kuchen.

Termin: Sa. 21. Okt., 14 - 17 Uhr                                         
Ort: Stadtteil- und Familienzentrum Am Mühlbach

Veranstalter: SFZ Am Mühlbach und BUND-Umweltzentrum Ortenau
Weitere Information: http://repaircafe.org/de/

VHS - Kursangebot

Werden Sie "klimafit". Den Klimawandel und die Folgen verstehen, die Zukunft gemeinsam gestalten

An insgesamt fünf Terminen werden Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Klimaschutz und den zu erwartenden Klimafolgen vermittelt. Dabei werden interaktive Methoden wie Quiz‘, Lernvideos und Live-Chats mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern verwendet. Dieses neue, bundesweit einzigartige Kurs- und Lernangebot wurde in Kooperation mit dem World Wide Fund for Nature (WWF) und dem Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) sowie den regionalen Bildungsträgern Institut für Fortbildung und Projektmanagement (ifpro) und fesa e.V. entwickelt. Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat, das sie als ehrenamtliche Multiplikatoren im Klimaschutz qualifiziert. Die Kursgebühr beträgt 20 €.

Termine: 21.11.2017, 05.12.2017, 09.01.2018, 23.01.2018, 06.02.2018 jeweils 18:30 - 21:30 Uhr

Ort: VHS Offenburg, 301 Seminarraum, Amand-Goegg-Str. 2-4, 77654 Offenburg

Leitung: Frank Philipps

Veranstalter: Volkshochschule Offenburg, Stadt Offenburg, BUND-Umweltzentrum Ortenau, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e.V. (BUO), Evangelische Erwachsenenbildung, Katholisches Bildungszentrum und Weltladen Regentropfen

Vorträge in der E>Welt des E-Werk Mittelbaden

Fördermittel: Jetzt attraktive Konditionen sichern, am Donnerstag 21. September um 18:30 Uhr in der e>welt, Freiburger Str. 23a, 77652 Offenburg

Smart Home - Die intelligente Vernetzung im Eigenheim, am Donnerstag 12. Oktober um 18:30 Uhr in der e>welt, Freiburger Str. 23a, 77652 Offenburg

Telefonische Anmeldung unter 0781-280223. Weitere Veranstaltungen vom E-Werk Mittelbaden finden Sie » hier.

Energietagen 2016. Foto: Stadt Offenburg

Interessante Vorträge bei den Energietagen 2016. Foto: Stadt Offenburg

Professoren Science Slam im Salmen. Foto: Ulrich Marx; Video: Baden TV

Klimacocktail 2016. Foto: Christoph Breithaupt

Klimacocktail 2016 mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker. Foto: Christoph Breithaupt

Besucher beim Mobilitätstag 2017 am Stand von Stadtmobil

Energietage-Kindertheater mit Stromerchen und Badi