Klimaschutz in Offenburg
Offenburg Klimabuendnis
Projekte

Schulprojekt "Klimaschutz macht Schule"

Das Konzept:

Die Schülerinnen und Schüler erwerben als Klasse den Titel „Klimameister“. Dazu setzt sich die Klasse mit dem Klimawandel und verschiedenen klimarelevanten Handlungsfeldern auseinander und sucht nach Wegen, den CO2-Ausstoß in ihrem alltäglichen Verhalten zu reduzieren. Unterstützt werden sie dabei von Fachkräften des BUND-Umweltzentrums, die der Klasse die Themenbereiche in insgesamt sechs Unterrichtsbesuchen von jeweils einer Doppelstunde nahe bringen.

Nach jedem Unterrichtsbesuch löst die Klasse gemeinsam eine Aufgabe, bei der sie konkrete Handlungsmöglichkeiten zum CO2-Sparen einüben und dokumentieren kann. Diese Aufgaben orientieren sich an den Möglichkeiten vor Ort. Ideen hierzu sind zum Beispiel mit Strommessgeräten auf die Suche nach Stromfressern gehen, oder möglichst viele Fuß- oder Fahrradkilometer sammeln.

Das Projekt "Klimaschutz macht Schule“ wurde vom BUND Umweltzentrum Ortenau für Schulklassen der 4. bis 6. Klassenstufen konzipiert. Die zeitliche Aufteilung der Unterrichtseinheiten kann auf die Bedürfnisse der Schulen abgestimmt werden und z.B. auch im Rahmen von Projekttagen erfolgen. Durch die Förderung der Stadt Offenburg ist die Teilnahme am Projekt für Offenburger Schulklassen kostenlos.  » Hier finden Sie weitere Information und die Unterrichtsmaterialien zum Download.

Inhalte:

  • Darum geht es: Klimawandel und Klimaschutz
  • Da will ich hin: Klimaverträgliche Mobilität
  • Das will ich haben: Verträglicher Konsum und faires globales Miteinander
  • So schmeckt es: Klimabewusste Ernährung
  • Öfter abschalten: Energiespardetektive
  • Wir sind Klimameister: Abschlusstermin

 

Interessierte Eltern und Lehrer in Offenburg wenden sich bitte an

Julia Koch
Stadt Offenburg, Abteilung Stadtentwicklung
Ansprechpartnerin für städtische Klimaschutzprojekte an Schulen
Tel.: 0781 82-2522
E-Mail: julia.koch@offenburg.de

Petra Rumpel
Geschäftsführerin BUND Umweltzentrum Ortenau
Tel. 0781 25484
E-Mail: bund.umweltzentrum-ortenau@web.de