Klimaschutz in Offenburg
Offenburg Klimabuendnis
Information

Kostenloses Beratungsangebot

Die Experten von der Ortenauer Energieagentur informieren auf dem Wochenmarkt in Offenburg, Lahr und Kehl. Kommen Sie unverbindlich vorbei und nehmen Sie das für Sie kostenfreie Angebot der Kurzberatung in Anspruch!

Ebenfalls stehen die Energieberater in der Ortenauer Energieagentur Offenburg und in den Rathäusern Lahr und Kehl für Kurzberatungen zur Verfügung. Die Termine finden Sie in der Übersicht.
Melden Sie sich an bei der Ortenauer Energieagentur, 0781 924 619-0, info@ortenauer-energieagentur.de.

 

Eignungs-Check Solar

Strom- und Heizkosten senken und ein Stück Unabhängigkeit von der Strompreisentwicklung - wie klingt das? Auf Wunsch führt die Ortenauer Energieagentur gemeinsam mit Ihnen den Eignungs-Check Solar der Verbraucherzentrale durch. Hierzu kommt ein Energieberater zu Ihnen nach Hause, analysiert das solare Potenzial Ihres Daches und überlegt gemeinsam mit Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Strom erzeugen können bzw. welche Möglichkeiten Sie haben, mittels einer Solarwärmeanlage warmes Wasser produzieren können. Ein individueller Beratungsbericht, mit allen dokumentierten Ergebnissen und Handlungsempfehlungen hält die Ergebnisse des Gesprächs für Sie fest. Die Beratung ist völlig unverbindlich! Sie entscheiden, welche Handlungsempfehlungen sie umsetzen möchten.

Den Hauptanteil der Kosten für den Eignungs-Check Solar tragen die Verbraucherzentralen, die dafür Förderung vom Bund erhalten. Während der Kampagnenlaufzeit übernehmen die Projektpartner der Ortenauer Kampagne „Dein Dach kann mehr!“ den üblicherweise anfallenden Eigenanteil von 30 Euro. Von Ihnen wird lediglich erwartet, dass Sie sich etwa zwei Stunden Zeit für die Beratung nehmen.

Melden Sie sich an bei der Ortenauer Energieagentur, 0781 924 619-0, info@ortenauer-energieagentur.de.

 

WEG-Check: Sonnenstrom

Sie sind an einer PV-Anlage auf dem Dach Ihrer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) interessiert? Dann nutzen Sie den kostenlosen WEG-Check und lassen sich die Eignung Ihres Daches zur Sonnenstrom-Erzeugung prüfen. Ein Energieberater kommt zu Ihnen und analysiert das solare Potenzial Ihres Daches und gibt einen Überblick über die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen. Im Nachhinein präsentiert der Energieberater mit Ihnen auf Ihrer Eigentümerversammlung die unverbindlichen Ergebnisse. Die Dauer der Beratung dauert in etwa zwei bis drei Stunden

Die Beratung ist für Sie kostenlos. Die Kosten werden durch die Förderung für die Photovoltaik-Kampagne vom Land Baden-Württemberg gedeckt. Die Anzahl der Beratungen ist begrenzt.

Melden Sie sich an bei: Anne Hillenbach, 0761 791 77-22, anne.hillenbach@earf.de.

 

Energieeffizienzanalyse für Unternehmen – KEFF-Check

Sie möchten in Ihrem Unternehmen Energie sparen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Der Energieexperte kommt in Ihr Unternehmen und prüft die Gebäudeinfrastruktur, und -ausrüstung, Produktionsprozesse und Querschnittstechnologien und erstellt eine Erstanalyse der Energieeffizienz. Sie erhalten einen individuellen, unverbindlichen Bericht über die Einsparpotenziale. Die Dauer des Rundgangs beträgt etwa ein bis zwei Stunden.

Die Beratung wird vom Land Baden-Württemberg und der EU gefördert und ist deshalb für Sie kostenlos.

Melden Sie sich an bei Alexandra Jung, 0761 151 098-10, alexandra.jung@keff-bw.de