Wie ist Radfahren in Offenburg?

Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020!

 

Aktuell läuft der große Fahrradklima-Test: Radfahrende sind dazu aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrs­förderung zu erkennen. Die Stadt Offenburg freut sich, wenn möglichst viele Offenburger Bürgerinnen und Bürger teilnehmen, damit ein repräsentatives Ergebnis entsteht. Für die Fahrradförderung ist es wichtig zu wissen, was die Radfahrenden in Offenburg umtreibt.

 

Hier geht’s zum Fahrradklima-Test

 

Dieses Jahr gibt es einen zusätzlichen Frageblock zum Radfahren in Corona-Zeiten.

Im BürgerBüro und BürgerBüroBauen liegt der Fragebogen auch in Papierform aus.

 

Das Ziel ist es, nicht nur die Meinung der Fahrradaktivisten einzufangen, sondern ein möglichst breites Spektrum von möglichst vielen Teilnehmenden zu erfassen – also teilen Sie den Link gerne mit Freunden und Bekannten! Die Ergebnisse werden im Frühjahr vom ADFC präsentiert.