Klimaschutz in Offenburg
Offenburg Klimabuendnis
Kampagne

Besser Sie nehmen ab als die Eisberge

Menschen handeln häufig aus Bequemlichkeit. Da wird mal eben ins Auto gestiegen und zum Friseur um die Ecke gefahren oder in die Stadt.

 

Mensch könnte ja auch den Bus nehmen oder das Fahrrad. Darauf angesprochen werden meist tausend Ausreden gefunden, denn eigentlich wissen wir es ja besser.

 

Schalten wir mal unser Hirn ein! Unser Handeln hat Auswirkungen auf das Klima. Mit den Abgasen unserer Autos tragen wir zur Erwärmung des Klimas bei und die Erde heizt sich immer weiter auf. Das bleibt nicht ohne Folgen und diese sind bereits deutlich sicht- und spürbar. Naturkatastrophen nehmen weltweit deutlich zu (Stürme, Hochwasser, Dürre). Das Eis an Nord- und Südpol schmilzt und der Meeresspiegel steigt langsam aber stetig an.

 

Fast ein Viertel des giftigen CO2 Ausstoßes wird von motorisierten Fahrzeugen verursacht und trotzdem siegt oft die Bequemlichkeit auf Kurzstrecken. Neu ist das nicht, aber wann wachen wir endlich auf, denken nach und handeln klimafreundlicher?

 

Jeder Weg, den wir zu Fuß oder mit dem Rad zurücklegen verbessert nicht nur das Klima und unsere Umwelt, sondern auch unsere Gesundheit. Bewegung ist besser als jede Pille oder Diät und frische Luft hat noch keinem geschadet.

 

Besser Sie nehmen ab, als die Eisberge.

Weitere Motive

"Erinnern Sie sich mal an Ihren Schulweg!"

Liebe Eltern, für Kurzstrecken mit dem Auto gibt's ne 6

» weiterlesen

"Fahrräder, Pedelecs, Autos...an den Offenburger Mobilitätsstationen"

Sie haben die Wahl

» weiterlesen

"Nutzen Sie Ihr Fahrrad häufiger"

Das Rad nicht neu erfinden

» weiterlesen